MenuSuche
06.05.2019

2 GC Boote zur EM

Durch ihre überzeugenden Leistungen bei der Internationalen Junioren Regatta in München wurden Marino Kerler/ Gianluca Pierallini im Zweier ohne und Tim Roth im Skiff für die Junioren Europa Meisterschaften selektioniert.

Am Samstag erreichten Marino & Gianluca in einem hart umkämpften Finale den Bronzerang und Tim in seinem Finale den Sieg vor dem deutschen Boot.

Am Sonntag konnte das Ergebnis noch einmal getoppt werden; beide Boote konnten als Gewinner an den Siegersteg anlegen.

Im Anschluss an dieses Regattawochenende hörte sich das Fazit der Schweizer National Trainerin Anne- Marie Howald wie folgt an:“…der GC hat seine Hausaufgaben erledigt…und beide Boote fahren zur EM“.

Die Junioren Europameisterschaften finden in diesem Jahr in Essen (D) auf dem Baldeneysee vom 17.-19.Mai statt.

Weitere Junioren waren ebenso erfolgreich in München am Start.

Im Junioren Vierer ohne vertraten Lionel Binggeli, Ulysse Binggeli, Richard Lines und William Küpfer erfolgreich die GC Farben. Im Leichtgewicht Skiff der U19 erreichte Lars Pfister mit zwei 2. Plätzen ein beachtliches Ergebnis. Bei den Leichtgewicht U17 Junioren startete Thierry Nigg zum 1. Mal bei einer internationalen Regatta. Thierry nahm sein Herz in beide Hände und kämpfte tapfer. Unser U19 Achter Steuermann konnte an beiden Tagen auch als Skiffer überzeugen…!

Euer Tom