MenuSuche
04.06.2019

Information zu Sam Glynn - GC Co-Trainer Nachwuchs/Junioren

Liebe Grasshopper,

Einige haben es sicher schon vernommen, Sam Glynn unser Co-Trainer Nachwuchs/Junioren neben Headcoach Tom Böhme wird ab kommender Saison die Nachfolge von Eberhard Rehwinkel als Headcoach beim Ruder Club Zürich antreten.

An Englishman in Zurich…

Sam stiess zu Beginn der Saison 16/17 zur Ruder Sektion und betreute von Anfang an unsere Jüngsten sowie die U15 – U19 Junioren. Dank seinen schon vorhandenen und sich rasch verbessernden Deutschkenntnissen konnte der ruhige Englishman seine Erfahrung als Trainer mit Junioren in Ruderclubs an der Themse sehr gut einbringen und die chronischen Nachwuchssorgen bald merklich mildern helfen. Sams Arbeit zeigt heute bei den Junioren von U15 über U17 bis und mit U19 seine Wirkung und die Erfolge seiner Schützlinge bei den ersten Regatten der laufenden Saison sprechen eine deutliche Sprache. Wer den Regatten beiwohnt oder zumindest die Berichte auf der Webseite liesst, kennt die Anzahl und Qualität der von den GC Ruderern gewonnen Medaillen.

Sam wird uns noch die ganze Saison zu hundert Prozent zur Verfügung stehen und seine Boys bis zur Schweizermeisterschaft und darüber hinaus mit vollem Einsatz betreuen. Wenn zeitlich möglich, sollte Sam seine Arbeit gegen Ende Sommer an einen Nachfolger übergeben können.

Nachfolger gesucht!

Die Suche nach einem solchen Nachfolger als adäquaten Ersatz der Tom Böhme bei der Arbeit mit den Anfängern und den Junioren U15 – U19 unterstützt – man bedenke, dass wir zur Zeit wieder über gut 50 Junioren verfügen, die aktiv an den Rudertrainings teilnehmen – läuft und dank guten Kontakten sind wir überzeugt, dass wir auf die Saison 19/20 den Sollbestand an Profitrainern wieder erreicht haben werden. Details folgen zu gegebenem Zeitpunkt.

 

Bei Fragen oder für Anregungen stehen Euch Michel Rebonati als Chef Nachwuchs sowie auch Tom Böhme und ich gerne zur Verfügung.

Für die TK und den Vorstand,

Markus Wyss

Chef Leistungssport