MenuSuche
10.11.2022

Clubregatta und Beer & Grill

 Clubregatta und Beer & Grill 2022

 Text und Fotos: Peter Doerr

Die Clubregatta 2022 fand nach langer Pause wieder im bewährter, traditioneller Form statt. Jung und alt wurden per Auslosung in Mannschaften eingeteilt und ruderten in Gig 4x+ und 8+ was das Zeug hielt. Christian Grommé, Jurij Benn und Hans-Ueli Geier, unterstützt von Edgar Heggli, leiteten die Regatta mit Umsicht und machten Sie zum Genuss für Jedermann. Mario Ernst und Niki Blumenthal organisierten perfekt das anschliessende Beer & Grill, ein bereits traditioneller Anlass für alle Clubmitglieder und zugewandten Orte.

Strahlendes Wetter, ruhiges Wasser und entspannte Stimmung
Bei strahlendem Wetter und nahezu perfekten Wasserverhältnissen wurde die diesjährige Clubregatta vor unserem schönen Bootshaus durch das Team der Routiniers Christian Grommé, Jurij Benn und Hans-Ueli Geier perfekt organisiert. Da gleichzeitig das Absegeln des Zürcher Jacht Clubs stattfand, war die Kulisse bereichert mit schönen Jachten unter Spinnacker.

Papierschnitzel statt FISA Würfel
In Anlehnung an den früher üblichen Modus wurden die Mannschaften wieder unter allen Teilnehmern ausgelost. Zur Zeit von Thomas Keller, dem langjährigen FISA Präsidenten, erfolgte die Auslosung unter seiner Leitung jeweils mit den legendären FISA Würfeln. Die aktuelle Version dieser Methode behilft sich mit kleinen Zetteln.

Unterstützung durch Ruder Club Zürich und Belvoir Ruder Club
Dank der Unterstützung des Ruder Club Zürich und des Belvoir Ruder Clubs standen genügend Boote zur Verfügung. Insgesamt sieben 4x+ Mannschaften und vier 8+ Teams gingen an den Start.

Full House beim Beer & Grill
Der mittlerweile aus dem Jahreskalender nicht mehr wegzudenkende Beer & Grill Anlass wurde durch Mario Ernst und Niki Blumenthal perfekt organisiert.

Unaufgefordert halfen anschliessend Jung und Alt mit, das Bootshaus wieder perfekt aufzuräumen und zu putzen. Allen sei dafür ganz herzlich gedankt!